Welches Smartphone-System ist am besten gegen Angriffe gerüstet

Gegen die immer wachsenden Bedrohungen für unsere Smartphone`s sollten wir uns schützen. Egal ob iPad, iPhone, Blackberry, Android oder Windows, alle haben ihre Schwächen und bieten oft nicht ausreichend Schutz.

Mobile Geräte haben momentan noch eine große Schwäche wenn es um das Thema Sicherheit bzw. Security geht. Doch welche Geräte bieten langfristig auf dem Markt den besten Schutz? Mit dieser Frage hat sich Computerwoche.de mal etwas näher beschäftigt.

Dabei wurde auf folgende Punkte eingegangen:

Umsetzbarkeit von Sicherheitsrichtlinien

iOS = mittel/schlecht
Android = mittel
Windows = sehr gut

Internetzugangssoftware

iOS = mittel
Android =mittel
Windows = mittel/schlecht

www.kaspersky.de


Netzwerkverbindung

iOS = sehr gut/mittel
Android = mittel
Windows = mittel/schlecht

Softwareinstallation

iOS = sehr gut
Android = mittel/schlecht
Windows = mittel/schlecht

Informationsschutz

iOS = sehr gut/mittel
Android = schlecht
Windows (mit Festplattenverschlüsselung) = sehr gut
Blackberry = sehr gut

Updatemöglichkeiten

iOS = sehr gut
Android = schlecht
Windows = sehr gut

Ergebnis:

  sehr gut mittel schlecht
iOS 4 4 0
Android 0 4 3
Windows 3 2 3
Blackberry 1    
 
Wie zu erkennen ist, hat das iOS-System 4 Punkte in der Kategorie sehr gut, gefolgt von Windows und Blackberry (leider nicht genügend Tests möglich gewesen).
Android hat leider in keinem der Bereiche sehr gut abgeschnitten. Somit ist iOS klarer Sieger!
 
Aber an alle Android-Nutzer, keine Sorge. Die oben getesteten Bereiche können von Update zu Update wieder variieren. Da soll heißen, dass sich jederzeit wieder etwas verbessern oder verschlechtern kann.
Und wir wissen ja alle, die Entwickler schlafen nicht!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)