Smartphone-Schutz mit der passenden Hülle

Smartphone-Schutz mit der passenden Hülle

Egal was wir tun oder was wir gerade machen, eines ist immer dabei – unser Smartphone!

Heute möchte ich mal nicht auf die klassischen Sicherheitsthemen im Bereich Smartphone eingehen, sondern auch mal den Schutz drumherum, in ein paar Sätzen erwähnen bzw. in Erinnerung rufen.

Das Smartphone ist für jeden von uns wohl das wichtigste technische Gerät, was wir in unserem Alltag bei uns tragen. Es begleitet uns überall hin und wir nutzen es für jegliche Kommunikation. So sollte das Smartphone nicht nur im System vor beispielsweise Viren oder Trojanern geschützt werden, sondern auch von außen, mit Hilfe einer passenden Hülle.

Mit der passenden Hülle das Smartphone schützen

Smartphone-Hüllen gibt es heutzutage in allen möglichen Designs und Materialien. Das geht von einem einfachen Gummiüberzug, über die Stoffhülle, bis hin zur robusten Plastikschale. Der wichtigste Schutz für das Smartphone jedoch ist, der Schutz vor einem Sturz. Denn kommt das Smartphone bei einem Sturz, mit der falschen Seite bzw. an der falschen Stelle auf, kann es zu einem teuren Displayschaden kommen. Natürlich können aufgrund eines Sturzes auch weitere Schäden am Gerät die Folge sein. Hat man hier keine Versicherung für das Smartphone abgeschlossen, kann es schnell teuer werden.

Stoff- und Gummiüberzüge sind in solch einem Fall eher ungeeignet. Sie schützen das Smartphone gegen kleinere Schäden wie Kratzer oder kleinere Macken. Bei einem Sturz jedoch, sollte auf eine robustere Hülle zürückgegriffen werden. Einen deutlich besseren Schutz, bieten Plastikhüllen, die das komplette Smartphone umschließen. Diese findet man im Internet oder in so gut wie jedem Geschäft, dass Smartphones anbietet. Egal ob eine iPhone 5 Hülle oder eine Hülle für das Samsung Galaxy, für jedes Gerät, gibt es den passenden Schutz bzw. die passende Hülle.

Vor allem jetzt, während der Urlaubszeit, sind Wasserschäden mit der am häufigste Grund, der zu einem Defekt des Gerätes führt. Aber auch hier gibt es spezielle Smartphone-Hüllen, die dein Smartphone vor einem Defekt schützen können. Die Kosten, egal ob es sich um eine klassischen Smartphone-Hülle für den Alltag handelt oder beispielsweise eine Wasserdichte-Hülle für den Urlaub, sind zu verkraften. Passende Hüllen findet man bereits zu einem Preis weit unter 30 Euro.

Ganz ehrlich: Was sind schon 30 Euro, wenn man sein Smartphone so, guten Gewissens vor Schäden schützen kann. Eine Reparatur, bei Wasser- oder Displayschäden, ist deutlich teurer!

Artikelbild: Stefan Ddorf  / pixelio.de

2 Antworten to “Smartphone-Schutz mit der passenden Hülle”

  1. Thomas sagt:

    Klar, eine iPhone Hülle ist unverzichtbar. Wenn man so viel Geld für das iPhone ausgibt, sollte auch ein iPhone Cover drin sein, das vor Alltagsschäden schützt.

  2. Sven Scheuerle sagt:

    Hallo Thomas,

    das stimmt wohl. Auf die paar Euro wird es dann wohl auch nicht mehr ankommen :-).

    Lg
    Sven

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)