Smart-Home: Sicherheit für zu Hause

Das Leben zu Hause, mit einem Smart-Home-System, durch automatisierte Abläufe, erleichtern.

Nachdem das mobile Internet und dessen Dienste sowie die Cloud, an enormer Beliebtheit gewonnen hat und hierdurch eine großer technischer Grundstein für die Zukunft gelegt wurde, folgt nun das intelligente Wohnen. Immer mehr Anbieter folgen diesem Trend und bieten Kunden bereits kostengünstige Pakete, für ein intelligentes Wohnen bzw. ein intelligentes zu Hause. Die Angebote sind mittlerweile vielfältig und bestehen aus den unterschiedlichsten Smart-Home-Komponenten.

Für den Kunden ist dieser Umstand oftmals sehr unübersichtlich. Aufklärung hingegen gibt es auf der Website Smarthomewelt.de. Hier erhältst du zahlreiche Informationen zum Thema Smart-Home. Unter anderem wird hier wissenswertes über den Bereich der Smart-Home-Systeme oder der Hausautomation berichtet. Aber auch ausführliche Testberichte finden man auf der Website wieder. Diese können helfen, gute von schlechten Angeboten zu unterscheiden.

Smarthomewelt.de bietet dir außerdem zur jeder Zeit aktuelle Informationen zu Neuerungen und Einsatzmöglichkeiten dieser neuen Generation des intelligenten Wohnens.

Und für alle, die sich jetzt immer noch fragen, was Smart-Home eigentlich genau ist, möchte ich hier eine kurze Erklärung geben.

Was ist Smart-Home?

Smart-Home ist der technische Fortschritt, der es ermöglicht, Wohnräume oder ganze Häuser miteinander zu vernetzen. Hierbei kann man Geräte aus der Ferne steuern oder Abläufe wie das hoch- und herunterfahren von Rolläden automatisieren. Über das Internet kann der Nutzer mit den Geräten kommunizieren und Befehle erteilen.

Das Thema Sicherheit mit intelligentem Wohnen, kann hiermit deutlich erhöht werden.

Die Frage ob das Bügeleisen auch wirklich nicht mehr angeschaltet ist, die Beleuchtung noch an ist oder die Heizung angeschaltet ist, stellt sich für den Nutzer nicht mehr. Über das Internet kann er via Laptop, Smartphone oder Tablet, auf das Smart-Home-System zugreifen und erhält somit einen Blick darauf, was in der Wohnung oder dem Haus gerade passiert.

Ist das Bügeleisen tatsächlich noch an? Kein Problem! Einfach aus der Ferne das Bügeleisen abschalten und die Gefahr ist gebannt.

2 Antworten to “Smart-Home: Sicherheit für zu Hause”

  1. moni sagt:

    Also wir haben uns auch schon überlegt so ein Smart-Home-System zu holen. Allein schon grad wie im Bericht hier beschrieben wegen der Kontrolle wenn man weg fährt und sich nicht sicher ist ob auch alles aus gemacht wurde.Natürlich ist es auch eine technische Spielerei für einen Mann 🙂

  2. Sven Scheuerle sagt:

    Hallo Moni,

    eine Überlegung ist es auf jeden Fall wert. Natürlich ist es auch immer eine Kostenfrage. Aber wie du schon sagst, Männer geben für solch eine Spielerei gerne Geld aus ;-).

    Lg
    Sven

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)