Sichere Zahlungsmethoden im Online-Casino

Sichere Zahlungsmethoden im Online-Casino

Online-Casinos machen es für jedermann möglich, mit wenigen Klicks, im Internet um echtes Geld zu spielen. Doch welche Zahlungsmethoden sind sicher bzw. welche Zahlungsmethoden sollten für den sicheren Zahlungsverkehr verwendet werden?

Vor einigen Jahren gab es in Online-Casinos eigentlich nur zwei Zahlungsmethoden, die von den Kunden genutzt wurden. Darunter fiel die Zahlung per Kreditkarte oder die klassische Überweisung. Der Nachteil dieser Zahlungsmethoden in den Casinos war jedoch, dass es meist bis zur einer ganzen Woche dauerte, bis die Zahlung im Online-Casino angekommen ist.

Nicht so mit den heutigen Zahlungsmethoden! Diese können nicht nur sicher sein, sondern auch schnell!

Drei sichere Zahlungsmethoden für das Online-Casino

Es gibt mittlerweile eine Reihe von Anbietern, die den virtuellen Zahlungsverkehr ermöglichen. Hier möchte ich dir die 3 beliebtesten und sichersten Zahlungsmethoden in Online-Casinos kurz vorstellen:

1. Paypal

Zahlungsmethode Jeder kennt Paypal!
Das Paypal-Zahlungssystem stammt eigentlich aus dem Auktionshaus eBay. Mittlerweile hat sich Paypal als eines der sichersten virtuellen Zahlungssysteme etabliert und wird auch auf weiteren Portalen eingesetzt. So auch indem ein oder anderen Online-Casino.

Nach einer kurzen Registrierung auf Paypal und dem anlegen eines Nutzerkontos, kannst du Paypal bereits in vollem Umfang nutzen.

Paypal zählt mit Abstand zu den sichersten virtuellen Zahlungssystemen, die es zum heutigen Zeitpunkt auf dem Markt gibt. Das liegt daran, dass das Zahlungssystem hohe Sicherheitsstandards hat, die für die Nutzer erfüllt werden müssen.

Geld kann mit diesem virtuellen Zahlungssystem, in Echtzeit transferiert werden.

2. Die Sofortüberweisung

ZahlungsmethodeBei der Sofortüberweisung handelt es sich nicht um eine klassische Überweisung, wie du sie kennst. Nein, die sogenannte Sofortüberweisung ermöglicht dir einen direkten Geldtransfer auf dein Spielekonto.

Wie funktioniert das?

Du benötigst für eine Sofortüberweisung ein Girokonto sowie einen Zugang für das Onlinebanking. Bei der Zahlung wirst du in der Regel automatisch an deine Bank weitergeleitet und kannst die Überweisung direkt tätigen.

Das ist schnell, sicher und unkompliziert!

3. Paysafecard

ZahlungsmethodeEine weitere sehr sichere Zahlungsmethode für das Online-Casino, ist die sogenannte Paysafecard. Hierbei handelt es sich um eine Karte, auf der ein Guthaben – die Höhe ist meist frei wählbar, vorhanden ist. Diese kannst du in der Regel in jedem großen Elektronikmarkt oder einer Tankstelle erwerben.

Auf der Karte selbst ist ein Code enthalten, den du bei der Zahlung mit der Paysafecard im Online-Casino, angeben musst.

Das größte Plus der Paysafecard ist jedoch, dass sie deine Identität schützt. Denn du musst beim Kauf der Paysafecard keinerlei Daten von die hinterlassen. Das heißt, jeder könnte die Paysafecard im Endeffekt nutzen.

Weitere Informationen zu den Zahlungsmethoden oder dem Thema Online-Casino, findest du auf wwwonlinecasinos.de.

Fazit

Gerade in der heutigen Zeit sind sichere Zahlungssysteme unerlässlich.

Bevor du also in ein Online-Casino Geld einzahlst oder dir dein Guthaben über das Online-Casino auszahlen lässt, lohnt sich der Blick auf eine sichere Zahlungsmethode.

Bilder: Paypal.de / Sofort.com / Paysafecard.com
Artikelbild: Maik Schwertle  / pixelio.de

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter abonnieren (Jederzeit wieder abbestellbar)